Ausweitung der Kultur- und Tourismustaxe kommt zur Unzeit

Zur Ausweitung der Kultur- und Tourismustaxe auf Geschäftsreisende erklärt Sami Musa MdHB: „Die Ausweitung der Kultur- und Tourismustaxe kommt zur Unzeit und sollte deshalb gestoppt werden. Anstatt Unternehmen in Zeiten von Inflation und Energiepreisschocks weiter zu belasten, sollte der Senat Entlastungsmaßnahmen vornehmen. Die Senatoren Dressel, Westhagemann und Brosda sollten dem Beispiel des Bundesfinanzministers folgen, der mit seinem Kabinett ein Belastungsmoratorium vereinbart hat. Das ist die richtige Maßnahme, damit Unternehmen gut durch die Krise kommen.“ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.