Landesvorstand

Katja_Suding_web

Katja Suding

Landesvorsitzende

E-Mail: katja.suding@fdp-hh.de
Homepage: www.katja-suding.de


» In der FDP engagiere ich mich, weil sie als einzige Partei für einen starken und handlungsfähigen Staat steht, der uns Bürger nicht bevormundet und Respekt vor unseren Rechten hat. Mir macht die zu großen Teilen hausgemachte Haushaltskrise Hamburgs große Sorgen. Mangelnde Vorsorge in den letzten Jahren und unseriöse Haushaltsplanung schränken die Handlungsfähigkeit Hamburgs stark ein. «
Benjamin Schwanke

Benjamin Schwanke

Stellv. Landesvorsitzender

E-Mail: benjamin.schwanke@fdp-hh.de


» Ich engagiere mich in der FDP, da sie dem Einzelnen Verantwortung für den Einzelnen und für die Gesellschaft abverlangt. Bildungspolitik ist mir dabei besonders wichtig, da sie die Grundlage für gesellschaftlichen Fortschritt und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten ist. Persönliche Entfaltung setzt einen wirksamen Schutz der eigenen Bürgerrechte voraus sowie die Möglichkeit sich aktiv einbringen zu können. Demokratische Beteiligung muss daher auf allen Ebenen – von Europa bis in den Bezirk – gestärkt werden. «
Rose Pauly

Gerhold Hinrichs-Henkensiefken

Stellv. Landesvorsitzender

E-Mail: gerhold.hinrichs-henkensiefken@fdp-hh.de


» Die Freien Demokraten sind in Deutschland unverzichtbar, um die Freiheit des Einzelnen zu schützen. Immer dann, wenn die FDP nicht in den Parlamenten vertreten ist, wird dies besonders deutlich. Allzu leicht sind die anderen Parteien versucht, die Bürgerrechte einzuschränken und das Gemeinwesen in Bürokratie zu ersticken. Deutschland braucht deshalb kräftige liberale Wächter im Bundestag, in den Landtagen und auf kommunaler Ebene. Deshalb engagiere ich mich seit vierzig Jahren für die Liberalen. «

Claas Voigt

Stellv. Landesvorsitzender

E-Mail: claas.voigt@fdp-hh.de
Homepage: www.voigt.ag

Thomas Thiede

Thomas Thiede

Schatzmeister

E-Mail: thomas.thiede@fdp-hh.de


» Ich engagiere mich für liberale Politik, weil ich glaube, dass letztendlich nicht bürokratische Strukturen sondern freie Bürger in demokratischen Verfahren die richtigen Entscheidungen für Wohlstand und Sicherheit der gesamten Gesellschaft treffen. Marktwirtschaftliche Strukturen und ein einfaches und gerechtes Steuersystem gehören dazu. Die Inschrift über dem Portal des Hamburger Rathauses ist für mich Ansporn und Verpflichtung zugleich: Die Freiheit, die die Vorfahren errungen haben, ist es wert, dass die Nachwelt sich darum bemühe, sie zu erhalten. «
Jennyfer Dutschke

Jennyfer Dutschke

Mitglied des Präsidiums für die Fraktion

E-Mail: jennyfer.dutschke@fdp-hh.de

 
Kirsten Gräfin von Hardenberg

Kirsten Gräfin von Hardenberg

Beisitzerin (BV Mitte)

E-Mail: kirsten.hardenberg@fdp-hh.de


» Nicht das Beliebige, sondern das Rechte tun und wagen,
nicht im Möglichen schweben, das Wirkliche tapfer ergreifen,
nicht in der Flucht der Gedanken, allein in der Tat ist die Freiheit. «
– Dietrich Bonhoeffer (aus: Stationen auf dem Weg zur Freiheit TAT)

Harri Porten

Beisitzer (BV Altona)

E-Mail: harri.porten@fdp-hh.de

 

Klaus Krüger

Beisitzer (BV Eimsbüttel)

E-Mail: klaus.krueger@fdp-hh.de


Robert Bläsing

Robert Bläsing

Beisitzer (BV Nord)

E-Mail: robert.blaesing@fdp-hh.de
Homepage: www.robert-blaesing.de


» Ende 2003 bin ich studienbedingt mit ostdeutschem Migrationshintergrund nach Hamburg-Langenhorn zugewandert. Für mich der richtige Zeitpunkt, um mich seitdem für den organisierten Liberalismus im Bezirk Hamburg-Nord zu engagieren. Wer eine Partei sucht, die Vorschriften macht und auf Bevormundung setzt, hat genügend im Angebot. Wer hingegen möchte, dass die Freie und Hansestadt etwas liberaler im eigentlichen Sinne wird, hat nur die FDP als Verbündeten an seiner Seite. «

Dr. Wieland Schinnenburg

Beisitzer (BV Wandsbek)

E-Mail: wieland.schinnenburg@fdp-hh.de


» Ich bin seit über 30 Jahren liberaler Überzeugungstäter: Für mich kommt der Mensch vor der Institution, also vor dem Staat und auch vor großen Konzernen. Und so lebe ich auch: Als Inhaber von zwei kleinen freiberuflichen Praxen (Zahnarzt und Rechtsanwalt) und als Vater von drei Kindern, dem eine gute Bildung seiner Kinder am Herzen liegt, denn das ist der beste Start ins Leben. Es ist kein Zufall, dass ich mich in der Bürgerschaftsfraktion u.a. um die Wissenschaftspolitik kümmere: Im 21. Jahrhundert ist das Wissen der wichtigste Rohstoff und deshalb ärgere ich mich so darüber, dass der Senat die Hamburger Hochschulen kaputt spart. «

Karsten Schütt

Beisitzer (BV Bergedorf)

E-Mail: karsten.schuett@fdp-hh.de

Dr. Kurt Duwe

Beisitzer (BV Harburg)

E-Mail: kurt.duwe@fdp-hh.de

Carl Coste

Beisitzer (JuLis)

E-Mail: carl.coste@fdp-hh.de


Facebook: www.facebook.com/costehamburg/
Twitter: www.twitter.com/costeHH
Instagram: www.instagram.com/carlcoste/
Website: https://ccoste.2017.fdp.de/

Eva-Parbs

Eva Parbs

Beisitzerin (Liberale Frauen)

E-Mail: eva.parbs@fdp-hh.de


» Die Liberalen Frauen wollen die Interessen von Frauen in Politik und Gesellschaft im freiheitlichen Sinne voranbringen. Den Ansprüchen dieser besonderen Wählerschaft sollten wir mit einer zukunftsfähigen Politik gerecht werden.
Dafür und mehr engagiere ich mich bei der FDP. «

Svenja Hahn

Beisitzerin

E-Mail: svenja.hahn@fdp-hh.de

 

Roberto Lehmann

Beisitzer

E-Mail: roberto.lehmann@fdp-hh.de

Daniel Oetzel

Beisitzer

E-Mail: daniel.oetzel@fdp-hh.de


» Ich engagiere mich bei den JuLis und in der FDP, weil ich für die Freiheit als Lebensgefühl in der Gesellschaft kämpfen möchte. In der heutigen Zeit wird die persönliche Freiheit des Einzelnen viel zu oft und fast selbstverständlich eingeschränkt. Eigenverantwortlichkeit, Selbstbestimmtheit und die Möglichkeit der aktiven Teilhabe an der Gesellschaft und ihrer Gestaltung sind Errungenschaften, auf die wir zu Recht stolz sein können und für deren Erhalt ich mich einsetzen möchte. Die liberalen Kräfte in unserem Land müssen dieses Lebensgefühl wieder stärker verkörpern, um an alte Erfolge anknüpfen zu können. «

Rose Pauly

Rose Pauly

Beisitzerin

E-Mail: rose.pauly@fdp-hh.de


» Gerade weil die FDP in Not ist, engagiere ich mich, denn ich will mit dazu beitragen, dass der Liberalismus nicht von der politischen Landkarte in Deutschland verschwindet. Staatliche Eingriffe in persönliche Entscheidungsfreiheit dürfen nicht in Bevormundung und Gängelung ausarten. Auch dem geradezu missionarischen Weltverbesserungsdruck auf das tägliche Leben müssen Grenzen gesetzt werden. Außerdem brauchen wir eine Stimme der wirtschaftlichen Vernunft, die nicht nur für soziales Engagement steht sondern auch den Grundsatz nicht vergisst, dass vor dem Verteilen das Erarbeiten steht. Der Sozialstaat ist nicht beliebig dehnbar und die Wirtschaft nicht unbegrenzt belastbar. «

 

Ria Schröder

Ria Schröder

Beisitzerin

E-Mail: ria.schroeder@fdp-hh.de

 

 

» Der mündige Bürger ist in aller Regel selbst in der Lage, sein Leben ohne ausufernde Gängelungen der Politik zu gestalten und Entscheidungsfreiheiten verantwortungsvoll zu nutzen. Die Betonung der Selbstbestimmung des Menschen ist die grundlegende Motivation für mein politisches Engagement. «

Frank-Mario Stussig

Beisitzer

E-Mail: frank-mario.stussig@fdp-hh.de

 

Brita Schmidt-Tiedemann

Ständiger Gast (Liberale Senioren)

E-Mail: brita.schmidt-tiedemann@fdp-hh.de

 

Jörg Welling

Ständiger Gast (Liberale Schwulen und Lesben)

E-Mail: joerg.welling@fdp-hh.de

 

Svenja Ilona Hahn

Europa und Internationales; Integrations- und Flüchtlingspolitik
E-Mail: svenja.hahn@fdp-hh.de


» Ich bin zu den Freien Demokraten gekommen mit dem Wunsch etwas zu verändern, um meine eigene Zukunft und die vieler anderer junger Menschen mitzugestalten. Mein politisches Herzblut gilt der Europa- und Außenpolitik, da ich davon überzeugt bin, dass wir die großen Herausforderungen unserer Zeit nur im Dialog und mit Verständnis für einander lösen können. Als Handels-und Hafenstadt ist Hamburg eng eingebunden in internationale Beziehungen und die Weltoffenheit unserer Stadt ist elementar für wirtschaftlich sowie gesellschaftlich starke Perspektiven. «