Suding: Scholz treibt Preise nach oben

Nach den Aussagen von Olaf Scholz, der eine mögliche Koalition mit den Freien Demokraten ausschloss, erklärte die FDP-Spitzenkandidatin gegenüber dem „Hamburger Abendblatt“: „Dass Scholz mittlerweile voll auf das Verteidigen der absoluten Mehrheit setzt und einzig Rot-Grün als Alternative sieht, ist taktisch nicht klug. Mit seinen markigen Worten treibt der Bürgermeister nur die Preise nach oben.“

Rot-Grün würde die bisherige Politik konterkarieren. Das betreffe insbesondere die Zukunftsthemen Olympia, U-Bahn und Elbvertiefung, so die Elbliberale.

Zum ganzen Artikel im „Hamburger Abendblatt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.