Direktkandidaten für die Bundestagswahl stehen fest

Am vergangenen Mittwoch wurden die letzten beiden Wahlkreisbewerber der Freien Demokraten in den Hamburger Bundestagswahlkreisen gewählt. Die Hamburger Freien Demokraten gehen mit einer gemischten Truppe aus jungen und erfahrenen Kandidaten in den Bundestagswahlkampf 2017.

 

Michael Kruse - FDP-Kandidaten vorab -Tag 01.

In Hamburg-Mitte wurde der Bürgerschaftsabgeordnete Michael Kruse mit großer Mehrheit gewählt. Der 32-Jährige Hafenexperte und parlamentaische Geschäftsführer der FDP-Bürgerschaftsfraktion steht in erster Linie für einen klaren wirtschaftspolitischen Kurs mit Vernunft und Weitsicht und möchte diesen auch auf Bundesebene vertreten.

coste

 

Südlich der Elbe – im Bundestagswahlkreis Hamburg-Bergedorf / Harburg – setzte sich Carl Coste durch. Der Landesvorsitzende der Jungen Liberalen Hamburgs legt seinen Fokus auf die Bildungspolitik und Chancengerechtigkeit.

 

hp_blaesing

Zwei Wochen zuvor war im Bundestagswahlkreis Hamburg-Nord der Vorsitzende des FDP-Bezirksverbands Hamburg-Nord, Robert Bläsing, zum Direktkandidaten gewählt worden. Für den Experten für Außenpolitik ist es nach 2009 die zweite Direktkandidatur für den Bundestag.

 

fdp-hh-wahl-2011-foto-schinnenburg-323

Als Wandsbeker Wahlkreiskandidat für den Deutschen Bundestag wurde der FDP-Bürgerschaftsabgeordnete Dr. Wieland Schinnenburg gewählt. Der Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft gilt in erster Linie als Verkehrs- und Gesundheitsexperte und hat bereits mehrere Jahrzehnte Politikerfahrung vorzuweisen.

 

FDP 2015 Ria Schröder

Im Wahlkreis Hamburg-Eimsbüttel setzte sich Ria Schröder durch. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen und Mitglied des Landesvorstands benannte vor allem die Bildungspolitik als ihr Herzensthema. Außerdem möchte sie verstärkt junge Menschen für die Politik begeistern.

 

katja-suding

Die Hamburger Landesvorsitzende der Freien Demokraten, Katja Suding, wurde als Direktkandidatin in Hamburg-Altona gewählt. Sie ist in der FDP-Bürgerschaftsfraktion haushaltspolitische Sprecherin und seit 2015 stellvertretende Bundesvorsitzende der Freien Demokraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.